Gesundheitstraining

Der Gesundheitssport dient zur Vorbeugung, Stabilisierung und Wiederherstellung der Gesundheit. Das Training erfolgt mit System, die Leistung ist sekundär. Beim Gesundheitssport geht man von einem präventiven, aktiven Bewegungsprogramm mit Betreuung aus.
Voraussetzung dafür ist eine Eingangsanamnese mit einem ausführlichen und individuellen Leistungstest um das Ausgangsniveau richtig zu bestimmen, die durch einen Trainer durchgeführt werden. Aus diesen Daten werden gemeinsam mit dem Kunden Ziele definiert, die durch das Training erreicht werden sollen. Der Trainer erstellt anhand der Eingangsanamnese einen Individuellen Plan, in dem die physische und psychische Leistungsfähigkeit des Kunden berücksichtigt wird.
In einem vorher festgelegten Abstand wird ein erneuter Leistungstest durchgeführt, um den Trainingsfortschritt bzw. eine Verbesserung des Krankheitsbildes festzustellen.

Gern beraten wir Sie nach telefonischer Absprache persönlich über Ihre Möglichkeiten im Gesund & Fit Gesundheitssport e.V.

Wir freuen uns auf Sie.